Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf der Homepage erfassen und wie wir diese Daten nutzen.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Partnerschaftsgesellschaft:

BBS Bier Brehm Spahn Partnerschaft Rechtsanwälte, Brandstwiete 46, 20457 Hamburg.

Wir erheben bei jeder Anforderung einer Datei von einer unserer Websites folgende Daten: IP-Adresse, Website, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs. Diese Zugriffsdaten verwenden wir entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken. Ihre IP-Adresse speichern wir nur während des Nutzungsvorgangs; eine nutzerbezogene Auswertung findet nicht statt.

Auf dieser Website werden darüber hinaus mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Klicken Sie hier, um Ihr Widerspruchsrecht auszuüben

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Bestellung, Anfrage oder Registrierung, machen. Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen, speichern wir Ihren Namen und die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, um mit Ihnen auf elektronischem Weg zu kommunizieren.

Sie können der Nutzung Ihrer Daten durch uns widersprechen. Ihre einmal erteilte Einwilligung in die Übermittlung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen, ohne dass Sie deshalb auf unsere Leistung verzichten müssen. Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Unsere Kontaktdaten für die Ausübung Ihres Widerruf- und Auskunftsrechts sowie für weitergehende Fragen zum Datenschutz können Sie der Anbieterkennzeichnung („Impressum“) unserer Website entnehmen.

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.